Apfelbaum (2021-22)

Apfelbaumpflanzaktion an der Grundschule Alkofen

Eishockey (2021)

Wir pflanzen einen Apfelbaum!

Herr Schacherl, Vorsitzender des Gartenbauvereins, bot an, den Obstgarten der Grundschule Alkofen mit einem weiteren Herbst-Apfelbaum zu erweitern. Der sehr harte Untergrund wurde mit vereinten Kräften zunächst mit Spaten und Hacke ausgehoben. Die nötigen Werkzeuge, wie Hammer, Spaten und Hacke und Materialien, wie Baumschere, Schnur und Draht,  brachte der pensionierte Lehrer mit. Etwas erstaunt waren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a über den kleinmaschigen Draht. „Wozu der wohl gebraucht wird?“, fragten die Kinder neugierig. „Der Wühlmaus schmecken die Wurzeln besonders gut, weshalb wir die Wurzeln damit schützen“, meinte Herr Schacherl geduldig erklärend. Schritt für Schritt pflanzten alle gemeinsam den Apfelbaum in die Erde. Den Stamm befestigten sie mit einem Pfahl und einer Schnur aus natürlichem Material und zu lange Äste wurden fachkundig zugeschnitten. Zum Schluss bekam der neue Herbstapfelbaum eine ganze Gießkanne voll Wasser. Wann die ersten Äpfel wohl geerntet werden können? Wer weiß!